Mittwoch, 10. Dezember 2014

36 Wochen.

Smee wächst und gedeiht. Derzeit gedeiht vor allem der Pelz – sehr süß. Vor allem der haarige Popo und auch sein Fähnchen/seine Puderquaste am Stummelschwänzchen liebe ich total und ich weigere mich strikt es abzuschneiden, obwohl schon Forderungen in diese Richtung laut wurden.

Smee wiegt nun im Alter von 36 Wochen 19kg und ist 52cm hoch, Hook hatte mit 8 Monaten 53/54cm und wog 18,2kg.

Ich möchte heute gerne zwei Begebenheiten aus der letzten Woche mit euch teilen, die mir ganz besonders gefallen haben.

Ich habe mir angewöhnt, wenn ich mit den Jungs zuhause irgendwas übe, den einen ins Körbchen zu schicken und ein Medbed dorthin zu legen, wo ich übe, damit sie auf dem Parkett nicht so rutschen. Als ich beim letzten Mal anfangen wollte und nur das Medbed ins Wohnzimmer gelegt habe, ist Smee schon fröhlich ins Körbchen gehüpft – so ein schlaues Kerlchen.

Das zweite besondere Erlebnis hing nur sekundär mit Smee zusammen, aber ich möchte es trotzdem gerne mit euch teilen. Ich war in der letzten Woche einzeln mit den Jungs auf der Panzerwiese. Als ich mit Smee unterwegs war, haben wir eine etwas höher gelegte französische Bulldogge getroffen. Smee hat super schön und harmonisch mit dem kleinen Herrn gespielt. Und was für ein Herr das war! Er hat im Rennen Smee fast abgezogen! Eine französische Bulldogge! Es war wohl das Ergebnis einer ,,wieder-gesund-Züchtung“ – auf dem ersten Blick mehr als geglückt. Es hat mich sehr gefreut diesen kleinen fitten Kerl zu sehen. Aufgefallen ist mir bei dieser Gelegenheit auch, wie anders Smee mit fremden Hunden spielt, als mit Hook. Total rücksichtsvoll und vor allem leise. Draußen ist es mit Hook fast nur noch ein wildes Gehetze, Gebelle und Gezerre. Ich merke immer mehr, wie mich Hook hilflos ansieht und teilweise auch Smee garnicht mehr anranzt, weil er draußen kaum noch etwas ausrichten kann. Ich habe also angefangen mich bei den beiden einzumischen und Smee zu deckeln, wenn er Hook draußen gängelt. Das klappt auch super gut, der Nebeneffekt ist nur leider, dass Hook ohne sichtbare Ohren und mit ,,Oh, ooooh, Mama ist sauer“-Ausdruck im Gesicht hinter mir hertingelt, aber er wird schon noch merken, dass ich nicht ihn meine. In der Wohnung hat Hook seinen kleinen Bruder nach wie vor hervorragend im Griff.






---

Smee has now 19kg and 52cm, Hook had 53/54cm and 18,kg in this age.

When I train with the boys inside one has to go into the dog basket and the other one trains on a medbed, so they don’t glide on the floor. Last time I put the medbed on the floor Smee jumped into the basket – such a smart boy.

Outside I realised that Hook needs my help. Smee barks on him and does many “body-checks”. So I started to correct Smee and it works pretty good.

Kommentare:

  1. Nachdem ich hier schon länger still mitlese, muss ich doch auch endlich mal einen Kommentar hinterlassen: Was für schöne Hunde! Besonders Smees Gesichtsausdruck: "Hey, sieht auch jeder wie brav und majestätisch ich hier liege?" ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke dir :) ja, das jeder auch merkt, wie brav er ist, ist ihm sehr wichtig ;)

      Löschen