Samstag, 15. November 2014

Gülle-Hook.

Seit ungefähr einem Jahr liiiieebt Hooki es, sich in Stinkezeug zu wälzen?$!?@?!&?!%?

Gestern wollte er dann nochmal einen drauf setzen und sich im Smee-Look kleiden. Als Farbe hat er sich Gülle ausgesucht. Tut mir leid Hook, auch wenn die Karnevals-Zeit diese Woche begonnen hat, bei der Geruchsnote wasche ich deine Verkleidung immer wieder ab...





Aber lasst Euch eins gesagt sein... Eine Dusche entfernt den Geruch nicht. Wir haben jetzt also einen Gook ;)



Kommentare:

  1. Bruha :) :) :), sorry, da muss ich soooo lachen :).
    Jenna kann das auch recht gut, - am liebsten direkt nach dem jährlichen Bad, wenn sie so schlecht nach Hundeschampoo riecht *wie sie meint*.
    Jenna hat sich einmal in einem toen Igel in fast gänzlich flüssigem Zustand gewälzt, roch auch sehr schön. Dass es mal ein Igel war haben wir erst beim Baden herausgefunden als wir einige Stacheln in ihrem Fell fanden.
    Man gab mir den Tip, zuerst Tomatensaft über den Hund zu gießen, das würde den Geruch killen. Ich kann Dir nicht sagen, ob das hilft, wir haben sie 3 oder 4mal geduscht und nichts half wirklich. Sie bekam aber einen leicht rötlichen Touch im weißen von dem Tomatensaft...
    Weiter viel Freude mit Gook und Smee :),
    Sabine und Co.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. :D toter Igel setzt ja echt nochmal eine Schippe drauf :D

      Ich gebe mich mit dem Geruch jetzt erstmal zufrieden - ich vermisse das Land ja eh in der Stadt ;)

      Ich kann Hook das wälzen aber auch einfach nicht verbieten. Er lacht soooo schön dabei :)

      Löschen
  2. :) und Jenna hat das ja im Gebüsch gemacht, - als wir die Bescherung riechen konnten war eh alles zu spät.
    GlG Sabine

    AntwortenLöschen